Schulferienfirmentag im Landratsamt Böblingen am 26.07.2012

 

Hallo liebe Leserinnen und Leser,

das Landratsamt Böblingen beteiligte sich auch in diesem Jahr wieder am Projekt des Schulferienfirmentages. So konnte interessierten Schüler/innen ein kleiner Einblick in die verschiedenen Aufgabengebiete unseres Hauses ermöglicht werden.

Die Begrüßung der 24 Teilnehmer/innen erfolgte durch unsere Ausbildungsleiterin Frau Mayer. Daraufhin wurde die Jugend- und Auszubildendenvertretung von Frau Aline Hirt (Vorsitzende) vorgestellt. Die Schüler/innen hatten ebenfalls die Gelegenheit, etwas über sich und über ihre Berufswünsche zu berichten.

Nach dieser kurzen Einleitung begann unsere Hausführung. Diese wurde in insgesamt 6 verschiedenen Fachämtern (Abfallwirtschaftsbetrieb, Ausländer- und Staatsangehörigkeitswesen, Finanzen, Führerscheinstelle, IuK und Service sowie Personal) durchgeführt. Die Ausbildungsbeauftragten bzw. deren Vertreter hielten hierbei einen jeweils ca. 15-minütigen Vortrag über die unterschiedlichen Tätigkeitsbereiche des Landratsamtes.

Ein genauerer Überblick sollte auch über die Möglichkeiten der Ausbildung beim Landratsamt Böblingen gegeben werden. Dazu wurden alle unsere Ausbildungsberufe mit Hilfe einer Powerpoint-Präsentation vorgestellt. Um ein Gespür für unsere Gesetze und Verordnungen zu erhalten, führten alle eine Übung zum Lesen von Gesetzestexten durch.

Die Schüler/innen konnten abschließend über ihre Eindrücke des Schulferienfirmentages erzählen bzw. diese auf einem Feedback-Bogen festhalten. Nach Ausgabe der Teilnahmebestätigungen war der Schulferienfirmentag um ca. 14:30 Uhr erfolgreich abgeschlossen.

Besonderer Dank gilt Herrn Rauch, Frau Höpfner, Herrn Gonther-Belge, Herrn Erm, Herrn Becker, Herrn Brenner und Herrn Wentsch für die Vorstellung ihrer Fachämter.

 Eure Dana-Maria Pahnke (Auszubildende Verwaltungsfachangestellte)

Kategorie Landratsamt aktuell.
Artikel bookmarken: Permalink.

Kommentar schreiben:

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Pflichtfelder sind mit * markiert.


*